Autor: Mohr Fitness

Gewinnspiel Teil 2

Entdecke das Geheimnis des Muskelcodes und gewinne deinen Fitness-Führerschein im Wert von 88 €, den ganzheitlichen Kurs für einen fitten Körper und Geist. Für immer fit mit wenig Zeitaufwand. Beantworte 3 ganz einfache Fragen 😊 Wir freuen uns auf dich! 💪🏻

Alle Infos zum Kurs findest du auf https://akademie.mohr-fitness.com – und wenn du dir unser Video ansiehst, bist du klar im Vorteil, denn es könnte sein, dass die Fragen hier beantwortet werden! 😉

Fragen:





    * Notwendige Angabe

    Teilnahmeschluss:

    Trailer „Der Fitnessführerschein – Das Geheimnis des Muskelcodes“

    Gewinnspiel

    Entdecke das Geheimnis des Muskelcodes und gewinne deinen Fitness-Führerschein im Wert von 88 €, den ganzheitlichen Kurs für einen fitten Körper und Geist. Für immer fit mit wenig Zeitaufwand. Beantworte 4 ganz einfache Fragen ☺️ Wir freuen uns auf dich! 💪🏻

    Die Antworten findest du auf Https://akademie.mohr-fitness.com!

    Dieses Gewinnspiel ist abgelaufen, vielen Dank für die Teilnahme!

    Teilnahmeschluss: 20.06.2021

    Easy Fitness Cooking: Heidelbeer Nockerl

    Heidelbeeren sind nicht nur besonders schmackhaft, sondern liefern dir auch wertvolle Inhaltsstoffe. Sie wirken entzündungshemmend, können dem vorzeitigen Alterungsprozess deiner Haut entgegen wirken, sind kalorienarm und richtige Vitaminbomben.

    Deshalb bauen wir sie so oft wie möglich in unsere Ernährung ein.

    Heidelbeernockerl sind also eine willkommene Ergänzung auf unserem Speiseplan. Obwohl dieses Rezept ganz ohne Zucker auskommt, schmecken sie wunderbar süß und können sowohl als Hauptspeise als auch als Dessert genossen werden.

    Da wir alle ja wenig Zeit haben, geht auch dieses Gericht schnell und einfach – und kommt mit wenigen Zutaten aus. Neben den Heidelbeeren besteht es zu einem großen Teil aus Dinkelmehl, welches reich an Ballaststoffen ist und einen hohen Eiweißanteil hat. Es hält dich lange satt und beugt Heißhungerattacken vor.

    Wir haben zwei Varianten für dich ausprobiert, die wir dir hier gerne vorstellen wollen.

    • in Butterschmalz herausgebraten
    • ganz ohne Zugabe von Fett im Backrohr

    Probiere einfach selbst, welche dein Favorit ist. Wir sind von beiden hellauf begeistert.

    Zutaten für 4 Portionen

    • 250 g Dinkelmehl
    • 200 ml Milch
    • 300 g Heidelbeeren (frisch oder tiefgekühlt – vorher auftauen)
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • wer möchte, das Mark einer Vanilleschote
    • auf Wunsch Butterschmalz zum Herausbraten in der Pfanne
    • auf Wunsch ein klein wenig Staubzucker zum Bestreuen

    Zubereitung:

    Zuerst das Eiweiß zu Schnee schlagen. Dann aus Dottern, Milch, Salz und Mehl den Teig machen. Schließlich den steif geschlagenen Schnee und die Heidelbeeren unterheben.

    Mit einem Esslöffel Nockerl ins Fett oder auf ein Backblech setzen.

    In der Pfanne ca. 2 Minuten pro Seite goldgelb braten. Im auf 190 °C vorgeheizten Backrohr etwa 10 bis 15 Minuten backen.

    Die fertigen Nockerl – nur wer möchte – mit etwas Staubzucker bestreuen und heiß servieren. Obwohl: Sogar kalt schmecken sie sehr gut.

    Viel Spaß beim Nachmachen und vor allem beim Genießen!

    Easy Fitness Cooking: Porridge

    Porridge ist das optimale Frühstück. Es schmeckt nicht nur köstlich, sondern liefert dir wertvolle Nährstoffe für deinen Start in den Tag.

    Der gehaltvolle Brei ist schnell und einfach zubereitet – bei uns ist Sonntag immer Porridge-Tag 🙂

    Die Haferflocken machen’s aus: Sie geben dir die nötige Power. Als langkettige Kohlenhydrate versorgen sie dich langfristig mit Energie, wodurch du lange satt bleibst und keine Heißhungerattacken bekommst. Dein Blutzuckerspiegel bleibt schön stabil.

    Somit gehören sie zu den Top-Schlankmachern, unterstützen aber auch den Muskelaufbau. Sie sind Ballaststoff- und Proteinquelle zugleich, regen die Verdauung an, beinhalten wertvolle Mineralstoffe, stärken das Immunsystem und sind darüber hinaus richtige Nervennahrung.

    Zimt (wer ihn mag) bringt nicht nur eine geschmackliche hervorragende Note in dein Porridge, sondern hat auch noch den angenehmen Nebeneffekt, dass trotz der Zugabe von etwas Zucker in deinen Brei der Blutzuckerspiegel nicht so ansteigt. Außerdem regt er die Darmtätigkeit an und unterstützt dabei, Völlegefühl und Blähungen vorzubeugen.

    Wenn du wie in unserem Rezept auch noch Chiasamen, Walnüsse und Leinöl/Chiaöl hineinmischt, ist diese Frühstücksvariante kaum noch zu toppen. Du versorgst deinen Körper somit auch mit den wichtigen Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien und tust deinem Blutdruck und den Blutfetten etwas Gutes. Also Entzündungshemmer, Herz-/Kreislauf positiv beeinflusst und so ganz nebenbei Glücklichmacher, Hirnfutter und quasi Schönmacher.

    Und zu guter Letzt: Beeren als Topping. Wir empfehlen vor allem Heidelbeeren, da sie reich an Vitaminen sind, entzündungshemmend wirken und das Immunsystem stärken.

    Gutes Gelingen und guten Appetit!

    Zutaten

    • ¼ l Milch, Pflanzendrink oder Wasser
    • 50 g Haferflocken
    • Zimt
    • Chia-Samen
    • Leinöl oder Chiaöl
    • Gewürznelken
    • Süßungsmittel nach Wahl (Vollrohr-/Rohrrohrzucker, Honig, Erythrit)
    • Walnüsse
    • Beeren nach Belieben

    PREMIUM-KURS: DER MUSKELCODE

    DER MUSKELCODE – die evolutionäre Fitness-Revolution – ist endlich als Online-Kurs verfügbar. Aufgebaut wie ein Personal Training bei Peter Mohr. Profitiere von mehr als 30 Jahren Erfahrung und höchster Fachkompetenz. Und: ganz viel HUMO(H)R.

    Du bekommst ein Komplettpaket mit

    • Übungen
    • Dehnungen
    • Mobilisationen
    • Mentalinputs
    • Meditationen
    • Know How über die muskulären Zusammenhänge
    • Tipps & Tricks zu Ernährung und für deinen Alltag

    BUCHE GLEICH JETZT zum VORTEILSPREIS: Klick auf Akademie

    Christmas Cheer Cup

    Cheerleading-Meisterschaften

    Christmas Cheer Cup_20191130Am 30. November 2019 hatte Claudia eine im wahrsten Sinne des Wortes SPORTLICHE Moderation. Von morgens bis abends Moderation der internationalen Cheerleading Competition, veranstaltet von den Vienna Pirates. Deutsch, Englisch, Schreien, Singen, Interview – einfach alles dabei gewesen 😉

    KURIER Jahres-Werbe-Amor 2019

    Award-Moderation im zauberhaften Spiegelpalast Palazzo

    Werbe-Amor_02

    (c) Christian Dusek

    Kulinarische Köstlichkeiten von Toni Mörwald, Akrobatik auf höchstem Niveau, fantastische Musiker und Sänger – das ist Palazzo. Und Claudia hatte auch heuer wieder die große Ehre und Freude, die Award-Verleihung des KURIER Jahres-Werbe-Amor in diesem wunderschönen Ambiente moderieren zu dürfen. Glitzer, Glamour, einfach ein Traum …

    Der KURIER feiert den Sommer

    DSC_7436

    (c) Christian Dusek

    … und M4 ist live dabei – beim KURIER-Sommerfest. Claudia Mohr-Stradner führt als Moderatorin durch den Abend. Es ist eine wundervolle Veranstaltung bei tropischen Temperaturen, aber in traumhaftem Ambiente im Kursalon Wien. Knapp 400 Gäste aus der Immobilienbranche folgen der Einladung. Und als Highlight, das Claudia als riesengroßer Musicalfan besonders freut, treten Lukas Perman und Conny Mooswalder mit einem Schmankerl aus dem Fendrich-Musical „I am from Austria“ auf. 🙂

    Tag der Weiterbildung

    unter dem Ehrenschutz des Bundespräsidenten, Dr. Alexander Van der Bellen

    TdW2019_Foto1 für Web_Gerhard Weinkirn

    (c) Gerhard Weinkirn

    Das war ein spannender Vormittag am 12. Juni 2019: Eröffnung durch den Generalsekretär der Industriellenvereinigung, Christoph Neumayer, und den Sprecher der Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung, Christian Bayer; Präsentation der aktuellen MAKAM-Weiterbildungsstudie, Keynote  der Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek, Johanna Rachinger, und Podiumsdiskussion mit Peter Bartos (BDO Austria), Ulrike Domany-Funtan (fit4internet), Sabrina Schwab (Travelport Austria) sowie Johannes Zimmerl (REWE).